Was ist neu? SAP S/4HANA Cloud 2108 Release

Anfang August 2021 hat SAP hat das Release 2108 für die SAP S/4HANA Cloud veröffentlicht. Das Release SAP S/4HANA Cloud 2108 liefert zahlreiche Neuerungen, hier sind einige der Highlights.

Überblick: Das Cloud-Release 2108 für SAP S/4HANA

Gegenüber dem letzten Release 2105 (Mai 2021) gibt es 865 Verbesserungen (Änderungen, Neuerungen, Löschungen etc.) von Features und Funktionen.

Es gibt diesmal allein 456 Neuerungen, davon 139 neue SAP Fiori Apps. Allein im Bereich Finance sind es diesmal 53 neue Apps.

Den vollständigen Überblick über alle Neuerungen und Verbesserungen oder Möglichkeiten zur genauen Recherche erhalten Sie auf der Website der SAP:

Das dritte Release 2021 für die Cloud: das 2108 Release

Jedes Jahr veröffentlicht SAP vier Releases für die SAP S/4HANA Cloud – vom ersten Release im Februar bis zum letzten Release im November. Anfang August 2021 ist das dritte Release im Jahr 2021 erschienen – das SAP S/4HANA Cloud 2108 Release (YYMM).

Für die On-Premise-Version veröffentlicht SAP hingegen nur ein Release pro Jahr – in der Regel im September oder Oktober. Das nächste Release wird SAP S/4HANA 2021 Release (YYYY) heißen und neue Funktionen und Verbesserungen für On-Premise-ERP-Systeme mit sich bringen.

Ausgewählte Neuerungen des SAP S/4HANA Cloud 2108 Release

Finance

  • Unternehmensübergreifender Belegabgleich durch maschinelles Lernen (weitere Automatisierung des Abgleichprozesses u. a.)
  • Automatische Rechnungsabgrenzungen auf der Grundlage von Bestellreferenzinformationen (Verkürzung des Finanzabschlussprozesses, höhere Prozessgenauigkeit u. a.)
  • Group Planning Model als Teil des Finanzplanungsprozesses in SAP Analytics Cloud (Erweiterung der Planungsmöglichkeiten)
  • Ereignisbasierte Umsatzrealisierung und Margenanalyse für Lösungsaufträge (mehr Transparenz für den Prozess der Umsatzrealisierung u. a.)

Manufacturing & Supply Chain

  • Neue SAP Fiori App: Massenpflege von Arbeitsplatzkapazitäten (Optimierung der Verwaltung und Planung von Kapazitäten mehrerer Arbeitsplätze, Festlegung von Intervallen u. a.)
  • Lieferantenzusammenarbeit mit MRP-Änderungsanfragen im Bereich der Materialbedarfsplanung (bessere, automatisierte Kommunikation mit Lieferanten u. a.)
  • Neues End-to-End-Szenario „Manuelle Transportplanung“ im Transport Management (eigenständige, ganzheitliche Plattform mit durchgängiger Lieferkettenplanung und -ausführung)

Sales

  • Automatische Aufhebung der Fakturasperre nach Buchung der Anzahlung im FI-CA (weitere Automatisierung durch Verringerung notwendiger manueller Eingaben u. a.)
  • Erweiterung der bestehenden Funktion: Erstellen von Kundenaufträgen durch Hochladen von Tabellenkalkulationen (jetzt Import von Preiselementdaten, Texten und benutzerdefinierten Feldern mit der App „Kundenaufträge importieren“ möglich)
  • Erweiterung der SAP Fiori App: Auslösen von Massenänderungen an Verkaufsbelegen (neue Felder für die Massenänderung verfügbar)

Sourcing & Procurement

  • Vorwärtsnavigation in SAP Fiori-Apps von einem zentralen Hubsystem aus ohne WebGUI-Transaktionen von SAP S/4HANA durchlaufen zu müssen (intuitivere, schnellere Nutzerführung)
  • Flexibler Workflow für Bestellanforderungen (Definition von Genehmigungsprozessen gemäß individueller Anforderungen, Optimierung des Genehmigungsprozesses für Bestellanforderungen durch Konfiguration von Workflows u. a.)

Service

  • Integration des Kreditmanagements in Serviceaufträge und -verträge (Durchführung von Bonitätsprüfungen beim Speichern von Serviceaufträgen und -verträgen durch die Definition von Kreditlimits, dadurch Senkung des Risikos von Verlusten u. a.)
  • Hausinterne Reparatur: Datumsmanagement für Reparaturdokumente (Definition eigener Terminarten, der Dauer und Terminregeln u. a.)

Governance, Risiko und Compliance (GRC)

  • 25 zusätzliche vordefinierte Kontrollen für SAP Financial Compliance Management (insgesamt jetzt 60 Best-Practice-Kontrollen, Einhaltung von Vorschriften wie SOX oder IFRS 15)

Asset Management

  • Grafisches Beziehungsmanagement zwischen Auftragsvorgängen innerhalb der App „Maintenance Scheduling Board“
  • SAP Maintenance Assistant mit neuen Funktionalitäten wie Überwachung von mobilen Anwendungen und Benutzern, eine Mobile-Admin-Übersicht oder Ausgabe und Rückgabe von Teilen im Bereich Materialbewegung
Meinolf Schaefer01 1444x1444px

Meinolf Schäfer, Senior Director Sales & Marketing

Interessieren Sie sich für die SAP S/4HANA Cloud?

+41 41 418 45-24

Herr
Frau
Divers

Hier fehlt noch etwas

*

Hier fehlt noch etwas

*

Hier fehlt noch etwas

*

Wir brauchen noch eine gültige Telefonnummer von dir

*

Deine Email Adresse passt noch nicht

Hier fehlt noch etwas

Hier fehlt noch etwas

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail und, falls angegeben, meine Telefonnummer durch die GAMBIT Consulting GmbH für Marketing-Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt wird. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. 

Bitte klicken Sie die reCAPTCHA-Checkbox