Holger Turanskyj

„Hauptsache interessant und immer bereit für neue Inhalte! Nach dem Motto lebe, reise – und arbeite ich.“

Team holger turanskyi 2

„Hauptsache interessant und immer bereit für neue Inhalte! Nach dem Motto lebe, reise – und arbeite ich.“

Abwechslungsreich, kommunikativ, viel Taktik und lange Ballwechsel – wenn er in Brasilien ist, spielt Holger am liebsten Padel. Das ist eine Mischung aus Tennis und Squash und gehört in Südamerika zu den sehr beliebten Ballsportarten. „Meine Frau ist Brasilianerin und bei unseren Besuchen im Land habe ich den Sport kennengelernt“, sagt Holger. So mancher seiner Gegner hat allerdings schon eine unliebsame Überraschung erlebt, denn im Umgang mit kleinen Bällen ist Holger sehr versiert – seit seinem zehnten Lebensjahr ist er aktiver Turnierspieler im Tennis. Einige Jahrzehnte währt inzwischen aber auch eine andere Beziehung: Holger ist bereits seit Februar 1996 ein Teil des GAMBIT-Teams und damit fast seit dem Gründungsjahr dabei. Zuvor studierte er BWL in Münster und arbeitete anschließend einige Jahre als Logistikmanager für Suchard (Milka) und Kraft Foods (Jacobs Kaffee). Als Abteilungsleiter steuerte er damals die Logistik für Third-Party-Products europaweit und kam erstmals auch mit der R/2-Software von SAP in Kontakt. Zu den großen Leidenschaften des Managers gehört nach wie vor insbesondere das Reisen. „Das war früher sehr, sehr wichtig. Heute ist es noch wichtig“, sagt er. Schließlich hat Holger bereits viele Länder bereist – von Europa bis Asien, von Neuseeland bis Nord- und Südamerika. „Eine Reise muss ich aber unbedingt noch mal wiederholen, das ist fest eingeplant“, sagt Holger. Das Traumziel, nicht für das nächste Padel-Match, sondern ideal zum Wellenreiten: Hawaii!

Holger ist Senior Project Manager und Prokurist bei GAMBIT. Er berät Unternehmen unter anderem in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling im SAP ECC- sowie S/4HANA-Umfeld und Restrukturierung in laufenden SAP-Landschaften.

HOLGERS ARBEITSGEBIETE

Head of CoE BPM, Analytics und Controlling

Ob M&A-Transformation, EEG-Befreiung und Einführungen von New GL oder SAP S/4HANA Controlling-Modellen, zusammen mit seinem Team sucht und findet Holger die optimale Lösung für Unternehmen – und setzt sie um.

Wir haben noch Plätze frei!

Der Wissenstransfer ist ein wesentlicher Faktor, um erfolgreich im Team arbeiten zu können. Holger ist immer auf der Suche nach „wissbegierigen“ Köpfen, die in anspruchsvollen Projekten beraten möchten.

Holgers aktuelles Lieblingsthema

Team holger turanskyi 2
Wie Sie SAP New GL in nur sechs Monaten einführen

Nehmen Sie jetzt an meinem Webinar zum Thema New GL teil – und profitieren Sie von einer Einführung mit GAMBIT.

Zum Webinar